Poker Online - Die besten Seiten für Poker

Aus den frühen Kartenspielen im Mittelalter hat sich ein Spiel entwickelt, das heute sogar als Sport angesehen und live im Fernsehen übertragen wird. Von einer als reine Abzocke empfundenen Angelegenheit ist Poker zu einer strategischen Kopfsache geworden, die Millionen Menschen in den Bann zieht, am Fernsehen, am Computer, am Handy oder auch zu Hause in der eigenen Stube.

Poker ist weit mehr als ein Glücksspiel und das Spiel zu meistern, erfordert jede Menge Geschick und strategisches Verständnis. Wenn Sie das Spiel beherrschen, haben Sie die Chance, große Geldsummen zu gewinnen, und dabei ist es egal, ob Sie online spielen oder an einem echten Casinotisch Platz nehmen.

Wo Sie am besten online Poker spielen können

Bei einer gemütlichen Runde unter Freunden werden in Deutschland natürlich auch gerne einmal die Karten und die Chips zum Pokern auf den Tisch gelegt. Speziell seit mit der World Series of Poker Turniere direkt am Fernsehen in die Wohnzimmer rund um den Globus übertragen werden, erfreut sich Poker auch in Deutschland einer großen Beliebtheit. Doch was tun, wenn man das Gefühl hat, dass man die ständigen Niederlagen gegen seine besten Kumpels nicht mehr ertragen kann?

Oder wenn diese einfach nicht mehr mitspielen wollen, weil Sie einfach viel zu gut sind? Dank der diversen Angebote im Internet können Sie es jederzeit und weltweit mit Gegnern auf der ganzen Welt am virtuellen Pokertisch aufnehmen. Wir sind Ihnen dabei behilflich, die beste Seite mit den für Sie am besten passenden Angeboten zu finden. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie sich für eine bestimmte Seite zum Pokern entscheiden wollen.

Die besten Poker-Seiten im Netz

Eine gute Pokerseite ist in der Lage, Ihnen als Spieler oder Spielerin ein Erlebnis zu bieten, das einer Pokerrunde in einem echten Casino oder mit Ihren Liebsten im Wohnzimmer in nichts nachsteht. Die Kriterien für DIE beste Pokerseite im Netz sind dabei von Spieler zu Spieler sehr verschieden. Die einen möchten möglichst viele Gegner zur Auswahl haben, andere wiederum fühlen sich nur dort wohl, wo die Gegner einigermaßen einfach zu besiegen sind. Wer mit echten Einsätzen spielen will, möchte bestimmt auch hin und wieder einen Bonus gewinnen, den er für weitere Spiele einsetzen oder sich einfach ausbezahlen lassen kann.

Auch der Kundenservice soll natürlich stimmen, sollten Fragen auftreten. Schließlich will man sich als Spieler auf zuverlässige Hilfe verlassen können, wenn man beim Pokern mal ein Problem mit den Regeln oder mit der Technik haben sollte. Zu guter Letzt sollten Sie auch darauf achten, dass Ihr Poker-Anbieter seriös arbeitet, damit das vermeintliche Vergnügen im Netz nicht zu einem eher unangenehmen Erlebnis wird, das Sie sich auch hätten sparen können.

Gewinne beim Pokern im Netz

Wieviel Sie beim Pokern im Netz gewinnen können, hängt primär einmal von Ihnen ab. Sie bestimmen innerhalb der von den jeweiligen Anbietern festgelegten Limits, wieviel Geld Sie einsetzen möchten. Beim Online-Poker haben Sie zudem oft die Möglichkeit, von Bonusprogrammen zu profitieren, die das Spiel mit höheren Einsätzen oder auch besonders langes Spielen belohnen sollen. Bei einer ersten Einzahlung warten viele Anbieter mit einem Willkommensbonus auf, der ab einem gewissen Mindestbetrag gewährt wird und Sie dann hoffentlich beim Pokern gleich einmal eine ganze Weile bei Laune halten wird.

Daneben wird eine gewisse Loyalität zu einem Poker-Anbieter jeweils von den Poker-Seiten mit einem Loyalitätsbonus belohnt. Dieser kann auf einem Punktesystem basieren, aber auch einfach aus einem gewissen Geldwert, der sich dann in weitere Pokerspiele oder auch Gadgets für den Alltag eintauschen lässt.

Wo finde ich eine Online-Anleitung für Poker?

Dadurch bedingt, dass Poker seit einigen Jahren stark in den Medien vertreten ist und sich zudem auch abseits der Casinos großer Beliebtheit erfreut, haben sich auch zahlreiche Experten hervorgetan, die ihr Wissen und ihre Erfahrung anderen Spielern zugänglich gemacht haben. So sind beispielsweise etliche Bücher entstanden. In der jüngeren Vergangenheit haben sich aber auch etliche Poker-Stars und -Sternchen in den Dienst der zahlreichen Poker-Seiten gestellt.

Sie haben dort teilweise eigene Plattformen in Form von Blogs oder anderen Features erhalten, wo sie immer wieder aktuelle oder wiederkehrende Probleme und Entwicklungen im Poker besprechen. Die meisten Pokerseiten verfügen so über eine Gruppe von ausgewiesenen Experten, die oft auch über lange Erfahrung bei den wichtigsten Pokerturnieren der Welt, wie zum Beispiel der World Series of Poker, verfügen.